Schuldenselbsthilfe - keine Beratung

Außergerichtlicher Versuch zur Schuldenregulierung

Wer, ausser Rechtsanwälten vielleicht, braucht schon ein Gerichtsverfahren am Hals. Wenn irgendwie machbar, möchten wir die Dinge anders regeln. Eigeninitiative ist natürlich immer möglich, allerdings kennen wir als NICHT-Juristen viele Fallstricke nicht. Deshalb ist es wohl immer besser, man richtet sich an qualifizierte Berater.

Das größte Dilemma beim aussergerichtlichen Versuch der Schuldenregulierung war bei uns der fehlende Überblick der Gläubiger. Solche, die uns andauernd Rechnungen und Mahnungen sandten kannten wir, aber was war mit den kleinen Rechnungsbeträgen, die wir wegen eines Unzuges beispielsweise und der jahrelangen Verschleppung nicht kannten.

Zuerst holten wir Eigenauskunft bei der SCHUFA ein und dann machten wir uns auf die Suche nach den "schlafenden" Gläubigern. Einige hatten ja schon die Versuche aufgegeben, aber wir wollten Klarheit und was nützte uns eine Schuldenregulierung, die nicht alle Baustellen umfasste.

Schwierig, schwierig, aber machbar.

Die Schuldnerberatung wollte von uns eine Aufstellung der persönlichen Verhältnisse und Verbindlichkeiten. Darüber hinaus, wurde von allen Gläubigern eine aktuelle Aufstellung der Forderungen verlangt.

Forderungsaufstellung

Die Forderungsaufstellung hat der Gläubiger kostenlos zu fertigen und aus dieser muß zu ersehen sein, wie sich die Gesamtforderung zusammensetzt und zwar in Hauptforderung, Zinsen und Kosten. Diese Angaben über die bestehenden Verbindlichkeiten werden als Schuldenspiegel zusammengefaßt. D.h., jedem Gläubiger wird ein Anteil (Quote) an der Summe aller Verbindlichkeiten des Schuldners zugewiesen, wurde uns gesagt.

Schuldenbereinigungsplan

Selbstverständlich wollte unser Schuldnerberater eine detailierte Aufstellung unser Ein- und Ausgaben, wobei ihn unsere familiären Verhälltnisse ebenfalls interessierten. Wie hach ist das Einkommen, gibt es (stille) Reserven, was sind die laufenden Kosten (Strom, Wasser, Miete, etc)

Es ging wohl darum, dass was zu verteilen war gerecht unter den Gläubigern aufzuteilen. Deshalb musste eine Quote errechnet werden.

Außergerichtliche Schuldenregulierung

Wie lange dieser aussergerichtliche Versuch dauert ist wohl von Fall zu Fall verschieden. Wir nehmen mal an, dass Schuldnerberatungen, vor allem solche die nichts kosten, uns recht schnell "vom Tisch" haben wollen. Schön wäre, wenn dem nicht so ist.

Unsere Erfahrung zeigt aber auch hier: haben die Berater erkannt, dass wir "gute Absichten" haben und selbst sehr kooperativ sind geben sie sich Mühe. Der gähnende oder alkoholisierte Schuldner braucht sich vermutlich nicht wundern, wenn die Motivation beim Gegenüber verschwindend gering ist.

Insolvenzverfahren: Schritt für Schritt

 

Partner von  Schuldenselbsthilfe.com

01 - Schuldnerberatung: Termin

Wir sind verschuldet und was liegt da näher, als zunächst einen Termin bei der Schuldnerberatung zu machen

Werbung

02 - Schulden sind kein Untergang

Wenn wir in Not geraten, kann die richtige Einstellung Balsam und Heilung zugleich sein. Glücklich trotz Schulden...

03 - Schulden als Chance

Umdenken: es ist nicht schlecht, was uns widerfährt, sondern wird in gewisser Weise auch gut und richtig sein. Vielleicht ist unsere Situation, die größte Chance unseres Lebens...

Neues Konto - Eidesstattliche Versicherung

Wann ich ein neues Konto eröffnen mit negativer Schufa, bzw. Eidesstattlichen Versicherung

Kinder Schulden abtragen

Wie sieht es eigentlich aus, wenn wir verschuldet sind und unseren Verpflichtungen nicht nachkommen, müssen unsere Kinder die Schulden dann bezahlen?

Werbung

Insolvenz beantragen

Kann eigentlich jeder ein Verbraucher-insolvenzverfahren eröffnen und wie hoch müssen dafür die Schulden sein?...

Gerichtsvollzieher droht mit Haft

Hilfe nun wird es ganz Ernst. Ich habe den Termin mit dem Gerichtsvollzieher versäumt und nun wird mit Haft gedroht. Gerichtsvollzieher droht Haft an

Werbung

Schulden Unterhalt Kinder

Hilfe, ich bin geschieden, habe zwei Kinder, und nun fehlt mir das Geld um den Unterhalt zu begleichen... Unterhalt, Kinder und Schulden

Konto Pfändung

Mein Konto wurde gestern gepfändet und jetzt kann ich nichmal meine Miete bezahlen. Kann ich mich nun auf Obdachlosigkeit einstellen? Ruhe bewahren, denn wenn erst gestern der Pfändungsbeschluss

Aussichtslosigkeit

Bin in einer aussichtslosen Situation und habe gehört das Verbraucher-Insolvenzverfahren sei eine gute Lösung: Antwort: aussichtslose Schuldensituation

Schulden und Existenzgründung

Ein eigenes Unternehmen zu gründen ist ein großes Vorhaben, das mit viel Vorbereitung und Planung verbunden ist... Schulden und Existenzgründung

Wichtig! Schulderberatung

HLassen Sie sich richtig beraten und prüfen Sie, ob Ihre Schulderberatung über eine Rechtsberatungsbefugnis verfügt.

Themen

RSS News zu Schulden die Hoffnung machenSchuldenselbsthilfe.com
  • Insolvenzantrag

    Welche Folgen hat der Insolvenzantrag?

    Insolvenzbetreuung

    Was sind die Vorteile einer Insolvenzbetreuung?

    Schulden und Heirat

    Was geschieht mit meinen Schulden

    Kündigung

    Darf ich gekündigt werden bei laufendem...

  • SelbstÄndig machen

    Darf ich mich selbstständig machen?

    PKW und Schulden

    Was passiert mit meinem Auto?

    PfÄndung

    Mir ist zuviel gepfändet worden...

    HARTZ IV

    Darf das Amt pfänden?

  • Schulden

    Was heißt Abweisung mangels?

    Beratungshilfe

    Wo kann ich Hilfe beantragen?

    Zahlungsunfähigkeit

    Welche Pflichten habe ich?

    Prozesskostenhilfe

    Wie beantrage ich das?

Wir aktualisieren die Infos in Kürze.

Selbsthilfe

Wir möchten hier ein offenes Selbsthilfe Forum installieren und Sie können sich gerne beteiligen.

Selbsthilfegruppe

Möchten Sie in Ihrer Stadt eine Schulden Selbsthilfegruppe gründen? Wir unterstützen Sie gerne dabei. Schicken Sie uns einfach ein Mail.